Zurück

Grauschleier auf Teak-Gartenmöbeln entfernen

Gartenmöbel sind Wind und Wetter ausgesetzt und das sieht man diesen nach ein paar Jahren auch an.Gerade Holzmöbel verändern sich mit der Zeit. Feuchtigkeit zieht in das Holz ein oder Sonne trocknet es aus. Tesakmöbel gelten zwar als unempfindlich, doch auch sie brauchen Pflege. Ein typische Erscheinung ist, dass das Holz ausgraut. Das ist nicht schlimm, aber nicht jedem gefallen ausgegraute Möbel. Deswegen haben wir hier eine kurze Anleitung zusammengestellt, wie man Teakmöbel vom Grauschleier befreit und die warmeTeak-Farbe wiederzurückholt.

  1. Von manchen Herstellern gibt es spezielle Teak-Holzentgrauer.Mit Wasser verdünnt kann man mit dem entgrauer die Möbel von Schmutz und Ablagerungen befreien. Bei hartnäckigen Flecken muss jedoch zu einer Bürste oder einem Schleifkissen mit feiner Körnung greifen.
  2. Damit der natürliche Teakholzfarbe wieder zum Vorscheinkommt, wird Entgrauer unverdünnt angewendet. Dafür reicht es, den Entgrauer mit einem Schwamm aufzutragen.
  3. Wenn die Möbel wieder in ihrem ursprünglichen, warem Teakfarbton erstrahlen, sollte man die Oberfläche mit Teak-Öl vor der Witterung schützen. Diesen Vorgang sollte man in regelmäßigen Abständen wiederholen. So wird das Holz vor Austrocknung, Rissbildung und eindringender Feuchtigkeit geschützt. Pigmente im Öl wirken einer erneuten Vergrauung zudem entgegen.

Die Pflege der hochwertigen Gartenmöbel ist also kein Hexenwerk, so dass man mit wenigen Arbeitschritten viele Abende auf Balkon oder Terrasse genießen kann.

Domizil 192

Schlüsselfertig

ab 247.190 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 247.190 €

Wohnfläche

192 m²

Finesse 129

Schlüsselfertig

ab 198.040 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 198.040 €

Wohnfläche

129 m²

Forever Young

Schlüsselfertig

ab 130.990 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 130.990 €

Wohnfläche

130 m²

Haus Born & Schneider

Schlüsselfertig

ab 349.000 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 349.000 €

Wohnfläche

280 m²

Haus Elsa

Schlüsselfertig

ab 340.000 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 340.000 €

Wohnfläche

165 m²

Isa 2 (KfW-Effizienzhaus 40)

Schlüsselfertig

ab 209.200 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 209.200 €

Wohnfläche

116 m²

Julia 3 (KfW-Effizienzhaus 40)

Schlüsselfertig

ab 292.600 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 292.600 €

Wohnfläche

195 m²

Kastanienallee

Schlüsselfertig

ab 241.867 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 241.867 €

Wohnfläche

129 m²

Kundenhaus Schwabmünchen

Schlüsselfertig

ab 255.000 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 155.000 €

Schlüsselfertig

ab 255.000 €

Wohnfläche

120 m²

Revolution Plus 126 V1

Schlüsselfertig

ab 235.900 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 235.900 €

Wohnfläche

126 m²

Schindler D195

Schlüsselfertig

ab 390.000 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 390.000 €

Wohnfläche

182 m²

Stadthaus 22.69

Schlüsselfertig

ab 440.000 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 440.000 €

Wohnfläche

238 m²

Steffy (KfW-Effizienzhaus 40)

Schlüsselfertig

ab 238.200 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 238.200 €

Wohnfläche

145 m²

Villa Toscana

Schlüsselfertig

ab 229.300 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 229.300 €

Wohnfläche

151 m²

Vitalis 135

Schlüsselfertig

ab 345.523 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 345.523 €

Wohnfläche

132 m²

Hausbaubegriffe verständlich erklärt
Unser Lexikon bietet ein umfangreiches Nachschlagewerk zu Baufachbegriffen, das Ihnen hilft die richtigen Entscheidungen zu treffen.
Jetzt entdecken