Häuser im klassischen Stil

In 3 Schritten zum Traumhaus

FINDEN SIE PASSENDE HÄUSER

Wählen Sie aus rund 2.000 flexibel anpassbaren Beispielhäusern.

INFOS ANFORDERN

Fordern Sie weitere Infos zu passenden Häusern direkt von den Anbietern an.

VERGLEICHEN & ENTSCHEIDEN

Lassen Sie sich auf Wunsch individuell und unverbindlich vom Anbieter beraten.

Was ist ein klassischer Hausstil?

Schlicht, zurückhaltend und Bewährtem verbunden, so präsentieren sich Fertighäuser, Massivhäuser oder Blockhäuser im klassischen Stil. Sie sind zeitlos, immer schön, wirken gepflegt und elegant.

Wer im Ruhestand weite Reisen genießen möchte und anschließend in der Geborgenheit des eigenen Heimes ankommen will, wird sich für diese Bauweise entscheiden und ein klassisches Haus kaufen. Als Kapitalanlage gedacht, ist dieses Haus ein Garant für gute Vermietbarkeit.

Bei aller Liebe zur Tradition, trotz Verzicht auf Extravaganz, wird das Eigenheim dabei auch modernsten Ansprüchen an Komfort und an hohe Energiestandards gerecht.

Zeitlos
Anpassbar
Sichere Anlage
Häuser im klassischen Stil
Albertino 139 A

Schlüsselfertig

ab 196.900 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 123.606 €

Schlüsselfertig

ab 196.900 €

Wohnfläche

143 m²

Arcus B20

Schlüsselfertig

ab 319.080 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 319.080 €

Wohnfläche

190 m²

Bungalow 131

Schlüsselfertig

ab 151.900 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 151.900 €

Wohnfläche

131 m²

Glückswelthaus 61

Schlüsselfertig

ab 128.100 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 128.100 €

Wohnfläche

64 m²

Kastanienallee

Schlüsselfertig

ab 241.867 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 241.867 €

Wohnfläche

129 m²

LifeStyle 9 GT

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 109.999 €

Ausbauhaus

ab 109.999 €

Wohnfläche

155 m²

Park 152.1P

Schlüsselfertig

ab 195.200 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 195.200 €

Wohnfläche

149 m²

Perfect 111

Schlüsselfertig

ab 159.200 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 159.200 €

Wohnfläche

110 m²

Platanenallee

Schlüsselfertig

ab 261.270 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 261.270 €

Wohnfläche

148 m²

Pulthaus 159

Schlüsselfertig

ab 270.300 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 174.900 €

Schlüsselfertig

ab 270.300 €

Wohnfläche

156 m²

Stadthaus 141

Schlüsselfertig

ab 219.300 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 219.300 €

Wohnfläche

141 m²

SUNSHINE 143 V5

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 100.755 €

Ausbauhaus

ab 100.755 €

Wohnfläche

145 m²

Alle anzeigen

Zeitlose Eleganz

Der klassische Stil passt sich jeder Umgebung an, seine optimale und bewährte Ausnutzung des umbauten Raumes lässt diesen Hausstil auf kleinen ebenso wie auf großen Grundstücken gut aussehen.

Bevorzugte Dachform ist das Satteldach, ideal für schneereiche Gegenden, ein Traum für Familien mit Kindern oder Selbstständige, die von zu Hause aus ihren Geschäften nachgehen. Denn wo lässt sich so unbeschwert spielen, wo so ungestört arbeiten wie unterm - eigenen - Dach.

Ein ausgebautes Dachgeschoss bietet Raumgewinn, ohne dass die Grundfläche des Hauses deswegen vergrößert werden müsste. Ideal also auch dann, wenn der Grundstückspreis eine wichtige Rolle bei der Bauentscheidung spielt.

Die Wirtschaftlichkeit der bewährten Konstruktion macht dieses Modell sowohl als Fertighaus als auch als Massivhaus zum geeigneten Altersruhesitz, zum rentablen Anlegermodell oder zu dem Haus, das man als Zukunftssicherung für seine Kinder baut.

Das Spiel mit dem Licht

Wem die klassisch dezente Bauweise zu nüchtern ist, dem bieten Giebelfenster, Dachgauben, Erker und Balkonen eine Auflockerung, zugleich erhöhen diese individuellen Lösungen den Wohnwert. Die Räume unterm Dach werden hell und sonnendurchflutet, Balkon und Vorsprünge schenken Raum.

Und soll der Stil noch weiter aufgelockert und vielleicht einer jüngeren Generation angepasst werden, ergibt sich die Möglichkeit für farbliche Akzente, etwa bei der Fensterumrahmung. Eine Terrasse, auf Wunsch überdacht, erweitert ebenfalls die Wohnfläche und betont die trotz aller Zurückhaltung immer vorhandene gemütliche Atmosphäre.

Wintergartenelemente können den Balkon verkleiden oder ebenerdig angebaut werden. Auch hier entsteht Behaglichkeit durch die ansprechende Fassade, ein Wintergarten verbessert zudem auch die Energiewerte des Hauses.

Bewährtes Bauen mit zeitgemäßer Technik

Tradition und modernste Energieversorgung und höchste Standards an Wärmedämmung gehen beim Fertighausbau und auch beim Massivbau Hand in Hand. Ein Satteldach eignet sich bestens für die Versorgung des Haues mit Strom und Wärme aus Sonnenenergie.

Durch die Neigung des Daches fangen Solarkollektoren und Photovoltaik-Module so viel Sonnenlicht ein, dass bei bestimmten Hausmodellen Werte für Wärme- und Stromerzeugung erreicht werden, die den Verbrauch einer vierköpfigen Familie um das Doppelte überschreiten.

Das Gebäude selbst ist optimal isoliert, die Fenster mit ihrer Dreifach-Verglasung sind nicht nur hervorragenden Wärmeschutz, sondern halten auch Lärm, der von draußen kommt, ab.

Vergleichen Sie Fertighäuser und Massivhäuser

Wenn Sie sich die Suche nach Ihrem klassischen Haus vereinfachen möchten, können Sie das auf unserer Seite integrierte Häusersuchtool bedienen. Sie haben unter anderem die Möglichkeit, nach Preis, Wohnfläche, Anzahl der Zimmer oder dem Anbieter zu filtern. Als erstes sollten Sie sich aber entscheiden, ob Sie ein Massivhaus bauen wollen oder lieber ein Fertighaus. 

Für ein Haus in Fertigbauweise sprechen vom ersten Tag an viele wichtigen Gründe. Der künftige Bauherr erhält vom Anbieter eine ausführliche Beratung. Der BDF - Bundesverband Deutscher Fertigbau e. V. bietet Interessenten eine Liste an, in der alle dem Verband angeschlossenen Firmen ihre Musterhäuser aufgeführt haben.

Sich so ein Musterhaus in Ruhe und in Begleitung eines erfahrenen Fachmannes anzusehen, hilft bei der Entscheidungsfindung, welche klassische Bauform die individuell geeignetste ist. Bei Hausbau mit einem Fertighaushersteller hat der Bauherr durchgehend nur einen Ansprechpartner. Das erspart Stress, viel Zeit und bietet Transparenz hinsichtlich der Kosten. Auch für später, wenn Ihr Haus fertig ist, denn die Betreuung hört nicht mit der Schlüsselaufgabe auf.

Wünschen Sie einen Wartungsvertrag, damit Sie in Ruhe Ihren Verpflichtungen nachkommen oder Ihren Lebensabend genießen können, hat Ihr Baupartner die geeigneten Handwerker für Sie.

Nichtdestotrotz ist bei vielen das Massivhaus immer noch am beliebtesten. In unserer Häusersuche finden Sie Objekte beider Bauarten und können somit die Preise, Eigenschaften und Ausstattungen von Fertig- und Massivhäusern direkt vergleichen.

Grundrisse