Der einfachste Weg, Ihr Traumhaus zu bauen

Die besten Fertighausanbieter: Der Weg zum perfekten Baupartner

Vergleichen Sie die besten Fertighausanbieter und planen Sie Ihr Traumhaus – mit über 2.500 Häusern von mehr als 300 Anbietern
Hausbau-Assistenten starten
Das beste Preis-Leistungs Verhaltnis
Immer kostenlos & unverbindlich
Geprüfte Baupartner in jeder Region
Kostenersparnis & Zeitgewinn
Informieren Sie sich hier zu den besten Fertighaus-Anbietern und finden Sie geprüfte Baufirmen für Ihr Traumhaus.

Der Bau eines eigenen Zuhauses stellt sicherlich eine der weitreichendsten und finanziell bedeutsamsten Entscheidungen im Leben dar. Dementsprechend ist die Auswahl des besten Fertighausanbieters für das persönliche Bauprojekt eine Aufgabe, die mit Bedacht angegangen werden sollte. Allein der Bundesverband Deutscher Fertigbau umfasst rund 50 Hersteller, neben denen es zahllose weitere Anbieter gibt, und etwa ein Viertel aller Neubauten ist ein Fertighaus. Doch wie ermittelt man nun, welche Bauunternehmen seriös sind, die fairsten Bedingungen bieten und das für die individuellen Bedürfnisse adäquateste Eigenheim bauen können?

Im Folgenden klären wir, wie Sie den besten Fertighausanbieter für Ihr Haus ausfindig machen. Hierbei gehen wir auch auf die Ergebnisse des Online-Wirtschaftsmagazins Capital in dessen aktuellen Fertighaus-Kompass ein, der die 10 besten Fertighaushersteller auslobt, wie auch auf das Stiftung Warentest Fertighaus Handbuch.

Fertighaus-Anbieter im Vergleich: Empfohlene Angebote

Vorderseite Hauskatalog

Kostenlos Kataloge & Informationen anfordern!

Seien Sie bestens informiert bei Ihrer Traumhauswahl! Fordern Sie Informationen von Baupartnern in Ihrer Nähe an, um bei der Entscheidung gut vorbereitet zu sein.

Kataloge anfordern

Kriterien für den besten Fertighausanbieter

Um den besten Fertighausanbieter für das persönliche Traumhaus herauszubekommen, gilt es zunächst, die eigenen Wünsche konkret zu formulieren und diese dann mit dem Portfolio möglicher Baupartner abzugleichen.

Denn wenn Sie sich beispielsweise ein schlüsselfertiges 2,5 geschossiges Fachwerkhaus in Fertigbauweise wünschen, ergibt es kaum Sinn, Angebote von Baupartnern einzuholen, die sich auf eine andere Ausbaustufe oder Fertighäuser als Bungalows in Holzrahmenbauweise spezialisiert haben.

Geht es dann um die Baufirma an sich, heißt es, diverse Aspekte abzuklopfen, um deren Seriosität und generelle Eignung zu überprüfen.

Weiterführende Artikel: Den besten Fertighausanbieter finden

Auf den folgenden Seiten gehen wir noch genauer auf alle Punkte ein, die Sie bei der Auswahl des für Sie besten Fertighausanbieters beachten sollten, und stellen Ihnen eine übersichtliche Checkliste zur Verfügung.

Die folgende Übersicht dient als grobe Gesamtschau der Beurteilungsmerkmale, von denen auch die Stiftung Warentest in ihrem Fertighaus-Handbuch einige ansetzt:

  • Stellt der Haushersteller umfassende, leicht verständliche und aufschlussreiche Informationen, beispielsweise über das Unternehmen, die Produktpalette und Kooperationspartner, bereit?
  • Erfolgt eine sachkundige und kompetente Beantwortung von Anfragen sowie eine zuvorkommende Beratung?
  • Existieren Mitgliedschaften, Gütesiegel, Zertifikate oder Auszeichnungen von oder mit eigenständigen qualitätsbezogenen Organisationen wie der Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau (QDF)?
  • Besteht die Möglichkeit, bereits realisierte Häuser zu besichtigen oder mit den jeweiligen Baufamilien zu sprechen?
  • Werden flexible Anpassungs- und Individualisierungsmöglichkeiten der Hausmodelle angeboten?
  • Achtet der Anbieter auf Schadstofffreiheit und wohngesundesBauen?
  • Wird Wert auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit gelegt, erreichen die angebotenen Häuser also bessere Wärmeschutzwerte als die Mindestanforderungen des GEG und werden die Förderbedingungen der KfW erfüllt?
  • Ist der angebotene Bauvertrag transparent gestaltet, werden also etwa alle Kostenpunkte genauestens und unmissverständlich genannt, werden unter Umständen Vorleistungen seitens der Baufamilie gefordert?
  • Beinhaltet die Leistungsbeschreibung alle gewünschten Services rund um den Bau, werden verwendete Ausstattungselemente wie zum Beispiel Baustoffe explizit namentlich aufgeführt, werden Fristen präzise festgelegt? Insbesondere bei der Ausbaustufe schlüsselfertig müssen alle angebotenen Leistungen minutiös aufgelistet werden, im Zweifelsfall bietet sich die Überprüfung durch eine Baugutachterin an. Die Baubeschreibung eines Fertighaus-Anbieters wird auch bei Stiftung Warentest als eines der aufschlussreichsten Bewertungskriterien herangezogen.
  • Bescheinigt einen Wirtschaftsauskunftstelle wie die Schufa dem Fertighaushersteller Liquidität?

Die 10 besten Fertighaushersteller laut Capital

In seinem neuesten Fertighaus-Kompass hat das bekannte Wirtschaftsmagazin Capital 14 Baufirmen im Bereich Fertigbau getestet, beteiligt bei der Überprüfung waren unter anderem der TÜV Rheinland und eine große Rechtsanwaltsgesellschaft.

Die untersuchten Gesichtspunkte umfassen hierbei die Themen Information & Service, Vertrag & Recht, Wohngesundheit sowie Bauqualität & Kontrolle.

Obwohl diese Punkte selbstverständlich valide sind und seitens des Fachpersonals sorgfältig durchleuchtet wurden, bringt die geringe Anzahl der unter die Lupe genommen Bauunternehmen natürlich mit sich, dass diese Studie nicht repräsentativ ist und viele exzellente Fertighaushersteller hierbei nicht berücksichtigt werden.

Die folgende Bewertung entspricht ausdrücklich nicht unserer Einordnung, sondern bezieht sich nur auf die Ergebnisse von Capital im Vergleich einer kleinen Gruppe von Baufirmen.

Schlüsselfertiges Fertighaus von Bien-Zenker
Einer der besten Fertighausanbieter: Fertighaus von Bien-Zenker

Doch welche sind nun laut Capital die 10 besten Fertighaushersteller?

Der Fertighaus-Testsieger war Fingerhut Haus, weiterhin gehören gemäß Capital zu den 10 besten Fertighausherstellern WeberHaus, LUXHAUS, SchwörerHaus, Regnauer, Elk Haus, allkauf haus, OKAL Haus, STREIF Haus sowie HUF HAUS. Ebenfalls gut abgeschnitten haben die vier übrigen analysierten Fertighausanbieter Massa Haus, Rensch-Haus, SCHWABENHAUS und Danhaus. Weitere Top-Anbieter wie Bau-Fritz, Bien-Zenker, Hanse Haus, Haas Fertigbau oder Kampa werden im Fertighaus-Kompass nicht betrachtet.

Unsere Fertighaus-Anbieter im Vergleich

In unserem Hausbauportal sind ohne Ausnahme nur renommierte und geprüfte Baupartner aufgeführt, die Ihnen hervorragenden Service und gerechte Vertragskonditionen bieten.

Damit gehören unsere Baufirmen zu den besten Fertighausanbietern und Sie profitieren bei fast allen von einem umfangreichen Full-Service mit kompletter Gewährleistung und verlässlichen Festpreisen. Darüber hinaus stehen unsere Bauunternehmen für höchste qualitative Standards, Nachhaltigkeit und Wohngesundheit. Als weiteren Vorteil stellen wir Ihnen ebenfalls passend zu Ihrer Bauregion lokale und auch kleinere Familienbetriebe vor, die sich als Fertighaushersteller bewährt haben.

Nutzen Sie unseren Hausbau-Assistenten, um in wenigen Schritten Ihren Ansprüchen entsprechende Angebote herauszusuchen, sodass Sie den besten Fertighaushersteller für Ihr zukünftiges Eigenheim finden.

Hausquiz

Finden Sie heraus, welches Haus am besten zu Ihnen passt!

In unserem Quiz können Sie wichtige Eckdaten festlegen, verstehen, welches Haus zu Ihnen passt und herausfinden, welche Baupartner es am besten bauen können.

Hausbau-Assistenten starten
Erste Schritte auf dem Weg zum besten Fertighausanbieter

Die besten Fertighaus-Anbieter: Häufige Fragen

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Hausbau-Assistenten starten