Der einfachste Weg, Ihr Traumhaus zu bauen

Musterhausparks: Referenzhäuser auf einen Blick

Vergleichen Sie Fertig- und Massivhäuser und planen Sie Ihr Traumhaus – mit über 2.500 Häusern von mehr als 300 Anbietern
Hausbau-Assistenten starten
Immer kostenlos & unverbindlich
Fertighaus.de
4,5 / 5 von 56607 Kunden
Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis
Finden Sie heraus, welchen Nutzen Musterhausparks und Hausausstellungen haben und entdecken Sie passende Hausanbieter.

Sie haben online oder in einem klassischen Haus-Katalog Ihr Traumhaus gefunden, das Ihnen auf Anhieb gefällt und können sich gut vorstellen, dass es zu Ihnen passt? Und auch in der Erstberatung mit verschiedenen Bauunternehmen konnten Sie Ihre Anforderungen an Ihr Eigenheim spezifizieren? Sie fragen sich aber dennoch, inwiefern verwendete Materialien, bestimmte Merkmale und die Ausführungsqualität den eigenen Ansprüchen entsprechen? Dann repräsentiert ein Musterhauspark einen hilfreichen Schritt auf dem Weg in Ihr neues Zuhause.

Doch was ist ein Musterhauspark und lohnt sich der Besuch für Bauwillige? Auf dieser Seite klären wir die wichtigsten Fragen rund um das Thema Hausausstellung, nennen Ihnen 5 wichtige Gründe für eine Besichtigung und wie sich angehende Baufamilien am besten auf diese vorbereiten. Zudem verraten wir, wo Sie Musterhausparks finden können und welche praktischen Alternativen es gibt.

Musterhauspark: Alle ausgestellten Häuser

Was ist ein Musterhauspark?

Musterhausparks – auch Hausausstellungen genannt – sind eine Ansammlung von Modellhäusern verschiedener Baufirmen. Die Musterhausausstellung ist wie eine Wohnsiedlung angeordnet, sodass Sie von Haus zu Haus spazieren können. Sie werden vorrangig von Fertighausanbietern errichtet, um Ihnen einen erlebbaren Vorgeschmack auf Ihr zukünftiges Traumhaus zu gewähren. Aber auch einige Massivhausanbieter präsentieren ihre Baukünste anhand solcher beispielhaften Häuser im Musterhauspark.

Das erwartet Sie in einer Hausausstellung

Größter Vorteil beim Besuch eines Massiv- und Fertighaus-Parks ist der direkte Vergleich unterschiedlicher Haustypen, Architekturelemente und Innengestaltungen. Auf diese Weise können Sie vielfältige Hauskonzepte auf sich wirken lassen, in die jeweilige Wohnsituation eintauchen und wertvolle Inspirationen sammeln. Darüber hinaus können Sie sich über die jeweiligen Bauunternehmen informieren und Gespräche zu Ihrem geplanten Hausbau führen.

In Deutschland gibt es über 40 solcher Musterhaus-Ausstellungen. Neben den sehr großen Musterhausparks existieren auch eine Reihe kleinerer Hausausstellungen mit unter zehn Häusern. Teilweise werden in einem Musterhauspark nur Häuser eines Anbieters präsentiert. In diesem Fall können Sie lediglich verschiedene Typenhäuser des einen Baupartners besichtigen. Darunter befinden sich auch einige von Massivhausanbietern. Ebenfalls offen für Sie stehen Musterhausparks mit bestimmten Themenschwerpunkten wie beispielsweise Holzhäuser, ökologisches Bauen oder Passivhäuser.

Der Besuch eines Musterhausparks kostet an einigen Standorten einen geringen Eintritt. Für die Besichtigung eines einzelnen Referenzhauses müssen Sie in der Regel nichts zahlen.

Heinz von Heiden Bungalow Cumulus 770
Musterhaus Elmshorn – Heinz von Heiden Bungalow Cumulus 770

5 Gründe für den Besuch einer Hausausstellung

Auf dem Weg zum Traumhaus ist der Besuch eines oder mehrerer Musterhausparks für viele Baufamilien ein wichtiger Teil im Entscheidungsprozess. Voraussetzung: Sie haben schon relativ präzise Vorstellungen davon, wie der Grundriss Ihres Traumhauses aussehen soll, wie viel Platz Sie benötigen und wie es um Ihr Budget bestellt ist. Zusätzlich sollten Sie die Möglichkeit nutzen, sich kostenlos und unverbindlich bei mindestens drei Bauunternehmen ein detailliertes Angebot einzuholen, um Ihre Ideen noch stärker zu konkretisieren und mit Ihren Gegebenheiten abzugleichen. Denn je spezifischer Ihre Wünsche, desto effektiver können Sie diese im Musterhauspark mit der Live-Version in Form eines Referenzhauses abgleichen und sich zu Anpassungen beraten lassen.

Hausquiz

Finden Sie den Anbieter & das Haus, die am besten zu Ihnen passen!

In unserem Quiz können Sie wichtige Eckdaten festlegen, verstehen, welches Haus zu Ihnen passt und herausfinden, welche Baupartner es am besten bauen können.

Hausbau-Assistenten starten

Auch wenn solch eine Besichtigung kein Muss ist, gibt es gute Gründe, sich in einer Hausausstellung ein Objekt aus der Nähe anzuschauen.

  1. Qualität begutachten
  • Prüfen Sie im Musterhauspark Ihre Wunschimmobilie auf Herz und Nieren
  • Begutachten Sie die Verarbeitung von Fenstern, Türen und Treppen
  • Testen Sie den Schallschutz insbesondere beim Fertighaus im Park
  1. Farben und Materialien auf sich wirken lassen
  • Lassen Sie sich von dem Zusammenspiel passender Farben und Materialien inspirieren
  • Fassen Sie unterschiedliche Oberflächen von Wänden, Böden und Ähnlichem an
  • Beachten Sie den Lichteinfall natürlicher und künstlicher Lichtquellen
  1. Haustechnik testen
  • Erleben Sie die Funktionalität der eingebauten Heiz- und Stromtechnik
  • Probieren Sie Smart Home Anwendungen aus
  • Machen Sie sich einen Eindruck von dem eingebauten Heizsystem und dessen Funktionsweise
  1. Raumgefühl bekommen
  1. Dem Fachpersonal im Musterhauspark Fragen stellen
  • Tauschen Sie sich direkt mit dem Hausanbieter aus
  • Besprechen Sie Ihre Wohnwünsche
  • Lassen Sie sich zur Umsetzung und Ausstattung unverbindlich beraten

Musterhausparks in Ihrer Nähe

Wo kann man Musterhäuser besichtigen? Musterhausausstellungen existieren in der gesamten Bundesrepublik. Über unsere Suche finden Sie Anbieter, die einzelne Objekte oder in Musterhausparks in der Nähe Ihres Wohnortes ausstellen. In den Massiv- und Fertighaus-Parks ist eine Besichtigung der Objekte zu den Öffnungszeiten jederzeit möglich. Um eine Beratung vor Ort wahrzunehmen, kann es gegebenenfalls sinnvoll sein, vorab einen Termin zu vereinbaren.

Musterhausparks in Österreich
Fertighaus Musterhaus Nürnberg - ARTIS 300 von FingerHaus Schlüsselfertig ab 428721€, Satteldach-Klassiker Innenansicht 4
Musterhaus Nürnberg ARTIS 300 von FingerHaus: Innenansicht

FertighausWelten Musterhausparks

Die FertighausWelten des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF) gehören sicherlich zu den umfangreichsten, vielfältigsten und aktuellsten Musterhausparks in Deutschland. Der Fokus der hier repräsentierten Beispielhäuser liegt vor allem auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit.

  • FertighausWelt Schwarzwald: Der weitläufige Musterhauspark im Schwarzwald in Kappel-Grafenhausen verschafft Ihnen einen Überblick über modernste klimafreundliche Bauweisen anhand von 14 Beispielobjekten
  • FertighausWelt Köln: In Nordrhein-Westfalen in der FertighausWelt in Frechen bei Köln können Sie 24 state-of-the-art Fertighäuser aus Holz begutachten; die Hausausstellung fällt insbesondere durch die reizvolle Architektur der Beispielobjekte auf.
  • FertighausWelt Wuppertal: Die FertighausWelt Wuppertal hat Modellcharakter, was die Zukunft klimafreundlicher Wohnsiedlungen angeht. Denn alle Referenzhäuser mitsamt ihrer innovativen Anlagen zur Energieerzeugung sind miteinander verbunden und nutzen eine zentrale Speicherbatterie.
  • FertighausWelt Hannover: In der FertighausWelt Hannover lassen sich 22 Objekte vom klassischen Bungalow bis zum progressiven Bauhaus begehen.
  • FertighausWelt Nürnberg: Die 19 komplett ausgestatteten Häuser in der FertighausWelt Nürnberg von Anbietern von RENSCH-Haus bis STREIF vereinen ein breites Spektrum von Baustilen und Fertigungstechniken auf Wohnraum von 120 bis 250 Quadratmetern.
  • FertighausWelt Günzburg: In der heimeligen Musterhaussiedlung der FertighausWelt Günzburg in Bayern erwarten Sie 23 Häuser, von der ausgefallenen Stadtvilla mit Runderker von WeberHaus bis zum minimalistischen Satteldachhaus von Büdenbender mit Möglichkeit zur Einliegerwohnung.

Weitere wichtige Musterhausparks in Deutschland

  • Hausausstellung Bad Vilbel: Nahe Frankfurt in Hessen finden Sie 65 Häuser zahlreicher Hersteller, darunter können Sie beispielsweise Objekte von allkauf Haus oder OKAL im Musterhauspark besuchen.
  • Bauzentrum Poing: Das Bauzentrum Poing ist eine der größten Hausaustellungen in Bayern; sie umfasst 60 Häuser, unter anderem von Baufritz oder DAN-WOOD im Musterhauspark.
  • Hausausstellung Fellbach: In Baden-Württemberg können Sie unter anderem den Fertighaushersteller WeberHaus im Musterhauspark besuchen, insgesamt warten 55 Häuser auf Sie.
  • Fertighaus Center Mannheim: Das Deutsche Fertighaus Center Mannheim in Baden Württemberg stellt 46 zukunftsorientierte und ökologisch ausgerichtete Häuser aus.
  • Musterhauszentrum Mülheim-Kärlich: In Rheinland-Pfalz können Sie unter 36 Häusern ein Musterhaus in Mülheim-Kärlich als Inspiration wählen.
  • UNGER Park: In den Musterhausparks in Berlin, Chemnitz, Dresden, Erfurt und Leipzig stellen verschiedenste Baufirmen ihre Beispielobjekte vor, darunter Bien-Zenker, Danhaus, FingerHaus und Schwabenhaus.
FertighausWelt Günzburg: Musterhaus Ästhetik von Meisterstück-HAUS
FertighausWelt Günzburg: Musterhaus Ästhetik von Meisterstück-HAUS

Eigene Musterhausparks einzelner Hersteller

  • Baufritz-Haus - In Erkheim im Unterallgäu befindet sich der Musterhauspark von Baufritz, der unter anderem Möglichkeiten des Ökohausbaus aufzeigt.
  • Bien-Zenker - Auf dem Gelände des Fertighauswerks in Schlüchtern sowie in Michelstadt im Odenwald werden jeweils drei Beispielhäuser der Marke Bien-Zenker präsentiert. In Schlüchtern findet sich außerdem ein Haus der Ausbauhaus-Marke Living Haus. Von den Häusern am Werksstandort kann man im Rahmen der virtuellen Werkstour einen ersten Eindruck gewinnen.
  • DAN-WOOD Musterhauspark - Die hochwertigen bezugsfertigen Fertighäuser des polnischen Anbieters können Sie zwar in keinem eigenen Park aber an zahlreichen Standorten besichtigen, unter anderem in Papenrode und Langwedel in Niedersachsen.
  • FingerHaus - stellt über die allgemeinen Musterhausparks hinaus auch bei sich in Bad Vilbel Häuser vor.
  • FischerHaus Fertighäuser - Im Musterhauspark Bodenwöhr bei Regensburg lassen sich mehrere Objekte von Fischerhaus besichtigen.
  • Haacke Haus - Der Musterhauspark von Haacke-Haus in Celle zeigt ganz unterschiedliche Architektur: vom klassischen Fachwerkhaus bis zur modernen Stadtvilla.
  • Haas Fertigbau - Am Firmensitz im niederbayerischen Falkenberg präsentiert Haas Fertigbau fünf Referenzhäuser. Zudem befindet sich dort das 3.000 qm große Bemusterungszentrum, in dem die Ausstattung der Fertighäuser ausgewählt wird.
  • HELMA Eigenheimbau - Verschiedene Beispielhäuser präsentiert HELMA im Musterhauspark in Norddeutschland, genauer gesagt in Lehrte bei Hannover. HELMA ist Hersteller von Systemhäusern in Massivbauweise.
  • HUF HAUS - Das HUF-Dorf mit mehreren Modellhäusern öffnet täglich in Hartenfels im Westerwald seine Pforten. HUF ist für seine moderne Holz- und Glas-Architektur bekannt.
  • Meisterstück-HAUS - Beim Firmensitz in Hameln stellt Meisterstück-HAUS zwei Beispielhäuser vor, darunter ein Haus in moderner Holz- und Glas-Architektur.
  • NORDHAUS - Auf dem Werksgelände bei Köln werden zwei unterschiedliche Häuser präsentiert. Ein klassisches Landhaus und eine moderne Stadtvilla mit jeweils ca. 160 qm – auch am Wochenende von 14 bis 17 Uhr geöffnet.
  • Regnauer Hausbau - Am Stammsitz von Regnauer in Seebruck am Chiemsee befindet sich das Bauherrenzentrum mit exemplarischen Häusern sowie Bemusterungsausstellung.
  • Schwörer Haus - Im Schwörer Musterhauszentrum in Hohenstein-Oberstetten im Kreis Reutlingen gibt es täglich einige Objekte zu besichtigen.
  • Tirolia Blockhäuser - stellt im Musterhaus- und Vertriebszentrum Seiwerath in der Eifel verschiedene Blockhäuser und Holzhäuser vor.
  • Town&Country Haus - In Wandlitz, Leipzig und Großharthau bei Bautzen gibt es jeweils zwei Modellhäuser von Town&Country zu besichtigen.
  • Viebrockhaus Musterhauspark Bad Fallingbostel - Neben den Hausausstellungen in Kaarst in NRW und Hirschberg in Ba-Wü sowie 16 weiteren Standorten des Massivbauexperten bietet der Viebrockhaus Musterhauspark in Bad Fallingbostel in Niedersachsen die Möglichkeit, 17 massive KfW-40-Effizienzhäuser und innovative Technologien wie Wärmepumpe und passive Kühlung zu begutachten.
  • WeberHaus Musterhauspark - Der Anbieter präsentiert mit seiner ‘World of Living’ am Firmensitz in Rheinau nicht nur Beispielhäuser, sondern vermittelt in der ‘Halle der Kreation’ zahlreiche Anregungen für das eigene Traumhaus.
Beispielhäuser online besichtigen
Es gibt keinen Musterhauspark in Ihrer Nähe, beziehungsweise Sie haben keine Zeit für den Besuch einer Hausausstellung? Die meisten in Musterhausparks ausgestellten Referenzobjekte sind auch auf Fertighaus.de angeführt. Die detaillierte Darstellung von Innenräumen und Außengestaltung wird ergänzt durch Grundrisse, Etagenanzahl, Wohn- und Nutzfläche, Preise und weitere Informationen. Darüber hinaus senden unsere Baufirmen Ihnen gerne gratis Detailangaben zu bestimmten Häusern und Variationen zu.

Musterhausausstellung: 3 Tipps zur Vorbereitung des Besuchs

Bevor Sie sich auf in den nächstgelegenen Musterhauspark begeben, empfiehlt sich eine sorgfältige Vorbereitung. So können Sie sicher gehen, das Beste aus Ihrer Besichtigung rauszuholen und entscheidend bei der Planung Ihres Eigenheims voranzukommen.

Tipp 1: Informieren Sie sich vorab über die Baufirma

Bevor Sie die Anfahrt zum Musterhauspark antreten, sollten Sie zunächst sicherstellen, dass der Hausanbieter auch zu Ihrem Bauvorhaben passt. Recherchieren Sie, welche Haustypen der gewünschte Anbieter bauen kann, welche Energiekonzepte umsetzbar sind und auch wie seriös die Baufirma wirkt. Notieren Sie all Ihre offenen Fragen über das Bauunternehmen und deren Leistungen und bringen Sie diese zur Besichtigung mit. Übrigens: unsere Haushersteller sind durchwegs geprüft und beraten Sie gerne als verlässliche Baupartner im Voraus zu allen Möglichkeiten bei Ihrem Bauvorhaben.

Tipp 2: Legen Sie Wohnwünsche und Kriterien fest

Überlegen Sie bereits vor dem Besuch des Musterhausparks detailliert, was für Gebäudeformen Ihnen gefallen, welchen Wohnraumbedarf Sie haben und welche Anforderungen Ihr neues Eigenheim erfüllen soll. Soll es ein Einfamilienhaus oder für mehrere Wohnparteien sein? Wie viele Etagen soll es haben? Welche Dachform bevorzugen Sie? Wie energieeffizient soll Ihr Haus sein? Bevorzugen Sie einen modernen oder einen klassischen Baustil? Anhand der vorherigen Beantwortung solcher Fragen fällt es Ihnen bei der Besichtigung leichter, gewisse Merkmale genauer zu begutachten.

Wir empfehlen Ihnen außerdem, sich gratis konkrete Angebote für entsprechende Häuser im Voraus zukommen zu lassen, die Sie dann mit dem Fachpersonal in der Hausausstellung anhand des tatsächlichen Gebäudes besprechen können.

Tipp 3: Planen Sie genügend Zeit ein

Wenn Sie einen Musterhauspark besuchen, sollten Sie jedes Detail der ausgestellten Massiv- und Fertighäuser im Park unter die Lupe nehmen. Auch hierbei kann eine Liste mit Aspekten, die Sie prüfen möchten, als Stütze dienen. Eine Stunde sollten Sie mindestens für eine einzelne Besichtigung einplanen. Kommt ein Beratungsgespräch vor Ort hinzu, können bis zu zwei Stunden sinnvoll sein. Für den Besuch eines Musterhausparks ist es generell ratsam, sich einen ganzen Tag Zeit zu nehmen. Beachten Sie zudem den zeitlichen Aufwand für An- und Abfahrt.

Wenn möglich, besuchen Sie die Hausausstellung bei Tageslicht, um die Wohnatmosphäre nachhaltiger in sich aufzunehmen.

Weitere Tipps für den Besuch im Musterhauspark erhalten Sie hier

Ist ein Musterhauspark-Besuch unverzichtbar?

Fertighaus Musterhaus Mannheim von TALBAU-Haus
Fertighaus Musterhaus Mannheim von TALBAU-Haus

Kurzgesagt: nein. Zwar bietet der Besuch einer Hausausstellung durchaus praktische Vorteile, wie die Visualisierung verschiedenster Optionen beim Hausbau und einen greifbaren Einblick in das Portfolio der Haushersteller. Gerade im Zusammenspiel mit der persönlichen Beratung vor Ort kann Ihnen ein Gang durch den Musterhauspark dann helfen, zu klären, welche Ihrer Anforderungen an Ihr neues Zuhause sich auch in der Realität bewähren.

Allerdings sollten Sie ohnehin schon vor dem Besuch einer Musterhausausstellung ein klar definiertes Bild Ihres zukünftigen Eigenheims vor Augen haben, was Sie bequem und umstandslos durch Online-Recherche erledigen können. Außerdem können Sie im Internet bei Baufirmen bereits nach Leistungen aufgeschlüsselte Angebote einholen und eine Bauberatung vereinbaren, in der Sie sachkundig und minutiös zu Ihrem individuellen Bauvorhaben Informationen erhalten.

Nicht zuletzt nutzen zahlreiche Anbieter mittlerweile virtuelle Tools zur Hausbesichtigung – das Angebot der Musterhausparks rundet dann die Begutachtungsmöglichkeiten ab, lässt Sie Ihr mögliches Eigenheim noch einmal real erleben und den Fachkräften vor Ort alle offenen Fragen stellen. Dies hilft Ihnen, das Bauunternehmen weiter kennenzulernen und sich Ihrer Planung zu versichern.

Anbieter, die in Musterhausparks ausstellen

Fazit: Wann sich der Besuch eines Musterhausparks lohnt

  • Einzelne Musterhäuser stehen an vielen Orten in Deutschland, doch der Besuch eines Musterhausparks hat zahlreiche Vorteile, sofern die Planung Ihres Eigenheims bereits ein fortgeschrittenes Stadium erreicht hat. Denn auf einer überschaubaren Fläche können Sie Modellhäuser in unterschiedlichen Stilrichtungen und Varianten verschiedener Hersteller besichtigen. So verschaffen Sie sich einen umfassenden Überblick und können einzelne Hausmodelle miteinander vergleichen.
  • Die Baumaterialen können vor Ort überprüft werden und es gibt die Möglichkeit, sich über alle Fragen rund um das Thema Hausbau informieren zu lassen.
  • Ein Objekt im Musterhauspark ist stets ein Basismodell, das als Vorlage für den individuellen Bauentwurf dient. Es verschafft Ihnen nicht nur ein realistisches Bild von der Architektur, sondern lässt Sie auch die Innenausstattung im wahrsten Sinne des Wortes ‘erfassen’.
  • Massiv- und Fertighaus-Parks sind in Deutschland an vielen Orten zu finden, oft sind sie verkehrsgünstig in der Nähe von Autobahnausfahrten gelegen.
Fazit
  • Vor Besuch des Musterhausparks konkrete Hausplanung empfehlenswert
  • Effektive Beratung mit zuvor eingeholten Angeboten
  • Entscheidungshilfe bei verschiedenen Varianten, Dachformen, Ausstattungen und ähnlichen Details

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Hausbau-Assistenten starten