Kubushäuser

Hier finden Sie alle Informationen zu Kubushäusern sowie eine große Auswahl an Anbietern, die Ihr Traumhaus bauen werden.

  • Grundrisse
  • Kostenlose Anfragen
  • Preisvergleich
Die modernen Kubushäuser - auch häufig als Cubus- oder kubische Häuser bekannt - gehen auf die Architektur des Bauhauses zurück. Inspiriert von den Architekten und Künstlern Ludwig Mies van der Rohe und Walter Gropius verkörpern die kubistischen Fertighäuser im Bauhausstil die Ästhetik des Funktionalen.


Dieser Haustyp begeistert Liebhaber des schlichten und geradlinigen Designs, des internationalen und modernen Wohnstils. Die lichtdurchfluteten Häuser sind technisch durchdacht und bieten höchsten Wohnkomfort für Familien, Paare und Singles.Ein Haus im Bauhaus Stil ist im höchsten Maße individualisierbar, es sind vielfältige Gebäudevarianten vom Bungalow bis zum Town House mit mehreren Etagen möglich.

Empfohlene Kubushäuser

Was genau versteht man unter einem Kubushaus?

Als Kubushaus bezeichnet man moderne Wohnhäuser, die sich durch sehr gerade Formen und ein schlichtes, modernes Design auszeichnen. Kubushäuser sind vom Bauhausstil beeinflusst und verfügen über ein Flachdach, welches das Haus wie einen Würfel aussehen lässt. Die großzügige Raumaufteilung eines Kubushauses sorgt für ideale Bedingungen für junge Familien. 

Was zeichnet ein Haus im Kubus-Bauhausstil aus?

Den Begriff "Kubus" kennen wir aus der Geometrie, er bedeutet Würfel. Die Würfelform ist charakteristisch für das Kubus- oder Cubus-Haus. Architekten haben mit diesem Haustyp die Idee vom funktionalen Modulhaus entwickelt.
Geradlinige Formen und eine Gestaltung, die stets der Funktion folgt, sind die Grundprinzipien der Bauhausästhetik. Das klassische Fertig- oder Massivhaus im Bauhausstil ist ein modernes, quadratisches Flachdachhaus. Alternativ zum Flachdach sind auch Häuser mit leichter Dachneigung, dem sogenannten Pultdach, möglich.
Auch die Innenräume der Kubushäuser sind rational durchdacht, die Bauweise ist großzügig und funktionell. Ein offener Grundriss, insbesondere die offene Küche die in den Wohnbereich übergeht, ist typisch für die Häuser in diesem Stil.


Bei einem Haus im Bauhausstil sind Fensterflächen und Wandflächen in einem ausgewogenen Verhältnis, so entstehen lichtdurchflutete Räume. Das Licht fällt seitlich durch bodentiefe Fenster und von oben durch Oberlichter ein.
Das Wohngefühl in einem Kubushaus ist offen und großzügig. Moderne Technik ermöglicht die optimale Wärmedämmung großer Fensterflächen.
Das zeitgemäße Fertighaus als auch Massivhaus kann bis ins Detail nach persönlichen Vorlieben gestaltet werden. Für Familien können einzelne Flächen geschlossen werden, um jedem Familienmitglied einen Rückzugsort zu bieten. Für Paare und Singles bietet sich der Haus-gewordene Kubus mit offener Wohnraumgestaltung an.

Vor- und Nachteile eines Kubushauses

Die quadratische Bauweise macht das Kubushaus flexibel planbar. Die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten sind äußerst vielfältig, wie folgende Beispiele zeigen:

Vorzüge eines Kubushauses


Kubushaus bauen - was sind die Besonderheiten? Worauf muss geachtet werden? 

Neben den zahlreichen Vorteilen in der Nutzung eines Kubus Hauses, gibt es natürlich auch einige Dinge auf die man achten sollte - vor allem beim Bau eines Flachdaches. In der Regel gilt diese Dachform als wartungsintensiver als ein herkömmliches Satteldach und erfordert häufigere Instandsetzungen. Außerdem ist ein Flachdach erhöhten Belastungen durch die Begehbarkeit sowie Regen- und Schneefall ausgesetzt. Deshalb muss eine ausreichende Tragfähigkeit gewährleistet werden.

Individuelle Planung für jede Generation

Das Kubushaus als Fertighaus, Fertigteilhaus oder Massivhaus ist individuell planbar. Häuser in diesem Stil können beispielsweise als Doppelhaus, Bungalow oder dreigeschossiges Mehrgenerationenhaus gebaut werden.

Vielfältige Gebäudevarianten werden den Bedürfnissen verschiedener Generationen gerecht. Dieser Haustyp eignet sich als eingeschossige, barrierefreie Variante auch als Wohnhaus für ältere Menschen. Die mehrgeschossige Variante bietet reichlich Platz für Kinderzimmer oder Büros. Das Kubushaus realisiert daher modernes Wohnen für jede Generation.
Bei der Umsetzung von Kundenwünschen berücksichtigen die Architekten von Häusern in Massiv- oder Fertigbauweise auch die Gegebenheiten vor Ort wie die Grundstückssituation und die Bauauflagen. Durch die hohe Flexibilität im Fertighausbau ist es heute möglich, die meisten Wünsche und Vorstellungen in die Praxis umzusetzen.

Das Kubushaus und seine verschiedenen Formen

    Mehrgeschossiges Kubushaus

    Bei einem mehrgeschossigen Kubushaus wird der Wohnraum optimal ausgenutzt. Deshalb erfreut sich dieser einer besonders großen Beliebtheit bei Bauherren. Der zusätzlich nutzbare Raum für eine Dachterrasse macht das Kubushaus zum Traumhaus mit ausreichend Platz für junge Familien. 

    Kubus-Bungalow

    Ein Kubus Bungalow bietet neben seinem modernen Design zusätzlich den großen Vorteil der Barrierefreiheit. Ebenerdig gebaut, eignet sich der Kubus Bungalow besonders für ältere Menschen oder Familien mit kleinen Kindern.

    Kubus-Klassiker

    Besonders bei Mehrfamilienhäusern spielt das Platz sparen eine besonders große Rolle da mehrere Familien unter einem Dach Wohnraum finden. Deshalb eignet sich ein Flachdach besonders. Hier wird jeder Quadratmeter optimal ausgenutzt - ganz ohne Dachschrägen. 

Grundrisse von Kubushäusern

Nur ein Klick zu Ihrem Traumhaus ...
Finden Sie hier Kubushäuser verschiedener Anbieter inkl. Grundrissen und Preisen