Holzhaus

Holzhaus
Traumhaus finden leicht gemacht

In 3 Schritten zum Traumhaus

FINDEN SIE PASSENDE HÄUSER

Wählen Sie aus rund 2.000 flexibel anpassbaren Beispielhäusern.

INFOS ANFORDERN

Fordern Sie weitere Infos zu passenden Häusern direkt von den Anbietern an.

VERGLEICHEN & ENTSCHEIDEN

Lassen Sie sich auf Wunsch individuell und unverbindlich vom Anbieter beraten.

Ein Holzhaus bauen

Viele Hausbauinteressenten träumen davon, sich ein Holzhaus zu bauen, doch gehen die Vorstellungen vom Haus aus Holz zum Teil weit auseinander. Für viele ist der Begriff eindeutig mit einem Blockhaus aus massiven Kernholzbohlen oder ganzen Stämmen verbunden. Andere setzen Fertighäuser aufgrund des hohen Holzanteils mit Holzhäusern gleich. Wieder andere verstehen darunter ein Eigenheim mit einer Holzfassade.

Somit ist die eindeutige Definition eines Holzhauses nicht ganz gewährleistet.

 

Das Blockhaus

Als Blockhaus, Blockbohlenhaus oder auch Wohnblockhaus bezeichnet man gemeinhin ein Haus, das aus massivem Kernholz hergestellt wird. Verwendet werden dabei sogenannte Blockbohlen, also Vierkanthölzer. Auch Rundstammbohlen (Rundholz) und Leimholzbohlen sind gängige Materialien. Echte Blockbohlenhäuser erinnern durch ihre Rustikalität an Wildnis und Abgeschiedenheit - sie verkörpern handwerkliche Tradition und Naturverbundenheit. Häuser im alpenländischen Stil werden häufig in der Blockbauweise errichtet. Besonders bekannt dafür sind Chalets.

Weitere Informationen zu Blockhäusern finden Sie hier.

 

Empfohlene Blockhäuser
Holz 136

Schlüsselfertig

ab 272.000 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 272.000 €

Wohnfläche

131 m²

Holz 155

Schlüsselfertig

ab 310.000 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 310.000 €

Wohnfläche

155 m²

Holz 162

Schlüsselfertig

ab 324.000 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 324.000 €

Wohnfläche

162 m²

Rappenau

Schlüsselfertig

ab 294.692 €

Bausatzhaus

ab 163.829 €

Ausbauhaus

ab 198.416 €

Schlüsselfertig

ab 294.692 €

Wohnfläche

169 m²

Alle anzeigen

Das Fertighaus

Beim Holztafelbau ist die Wärmedämmung und Beplankung werksseitig auf die Rahmenkonstruktion appliziert - die einzelnen "Tafeln" (Wände) und Deckenelemente bestehen aus einer Verschichtung von Holz, Dampfbremse, Dämmung und weiteren Materialien.

Die Ständerbauweise orientiert sich am Fachwerkbau und setzt auf ein Holzskelett, das mit seinen waagerechten und senkrechten Balken als Lastenträger fungiert. Auch hier kommt kein reines Vollholz zum Einsatz, sondern mehrere Ebenen verschiedener Materialien.

 

Empfohlene Fertighäuser
Edition Select 187

Schlüsselfertig

ab 338.122 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 214.012 €

Schlüsselfertig

ab 338.122 €

Wohnfläche

187 m²

Fantastic 162 V5

Schlüsselfertig

ab 225.169 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 225.169 €

Wohnfläche

166 m²

NIVO 95 F

Schlüsselfertig

ab 190.150 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 117.768 €

Schlüsselfertig

ab 190.150 €

Wohnfläche

97 m²

SOLUTION 87 V3

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 88.657 €

Ausbauhaus

ab 88.657 €

Wohnfläche

87 m²

Alle anzeigen

Häuser mit einer Holzfassade

Häuser mit Holzfassaden bieten unzählige Variationsmöglichkeiten. Nicht nur in Sachen Stil, sondern auch in Puncto Anstrich und Montagearten ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Bei richtiger Pflege und entsprechendem Holz sind die Fassaden sehr widerstandsfähig und zeichnen sich durch eine lange Lebensdauer aus.

Besonders im Trend liegen heutzutage auch Schwedenhäuser und Holzhäuser im typisch amerikanischen Stil oder skandinavischen Stil.

 

Empfohlene Häuser mit Holzfassade
Helsingör

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 114.611 €

Ausbauhaus

ab 172.750 €

Ausbauhaus

ab 172.750 €

Wohnfläche

155 m²

Holz 136

Schlüsselfertig

ab 272.000 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 272.000 €

Wohnfläche

131 m²

Siglingen

Schlüsselfertig

ab 275.034 €

Bausatzhaus

ab 148.709 €

Ausbauhaus

ab 179.995 €

Schlüsselfertig

ab 275.034 €

Wohnfläche

115 m²

Silkeborg

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 79.348 €

Ausbauhaus

ab 128.615 €

Ausbauhaus

ab 128.615 €

Wohnfläche

117 m²

Alle anzeigen

Das Wundermaterial Holz

Erneuerbar, energiesparend, nachhaltig und ökologisch: Holz ist das wahrscheinlich umweltfreundlichste Baumaterial der Welt. Umso verwunderlicher, dass Blockbohlen und Co lange Zeit derart unterschätzt wurden, dass man sie mit regionalen Ausnahmen häufig nur beim Bau von Gartenhäusern und Geräteschuppen verwendete - und nicht für ein Holzhaus zum Wohnen. Dabei lässt es sich in so einem Haus sehr gemütlich leben und ein Haus aus Holz gliedert sich optisch auch gut in einen Garten ein.

Aber auch über seine Umweltfreundlichkeit hinaus bietet Holz viele Vorteile. Es ist zum Beispiel besonders einfach zu verarbeiten, so dass sich mit ihm eine Vielzahl unterschiedlicher Konstruktions- und Gestaltungstypen für ein Wohnhaus realisieren lassen. Ganz gleich, ob Doppel- oder Reihenhaus, Ein- oder Zweifamilienhaus oder nur als Gartenhaus: Holzhäuser gibt es in allen Hausgrößen, Formen und jeden Nutzenzu kaufen.

 

Stabil, langlebig und robust: Holz als Baustoff

Des Weiteren gilt das Baumaterial Holz als besonders robust und langlebig, und ist damit auf lange Sicht vergleichsweise günstig. Aber auch die Umwelt profitiert, weshalb Holzhäuser auch oft mit dem Begriff Ökohaus in Verbindung gebracht werden. Alleine die nordische Kiefer speichert während ihres Wachstums auf natürliche Weise Kohlenstoffdioxid und hinterlässt so als Baustoff einen nur sehr kleinen CO2-Fußabdruck. Hinzu kommt, dass zum Beispiel die Produktion von Blockbohlen nur etwa halb so viel Energie benötigt wie die Herstellung von Beton. Häufig werden beim Hausbau ausschließlich heimische Hölzer verwendet, so dass die Anfahrtswege für das Baumaterial relativ kurz sind. Das ist zum einen umweltfreundlich und senkt zum anderen auch die Kosten für den Bau.

 

Gesundes Raumklima durch Holz

Baumhaus aus Holz in einem dicht bewachsenen , grünen Wald

Aber auch beim Raumklima haben Wohnhäuser aus Holz einige Vorteile gegenüber Häusern aus anderen Baustoffen. Holz hat die natürliche Eigenschaft, Feuchtigkeit aufzunehmen und wieder an seine Umwelt abzugeben. In einem Massivholzhaus wird sich also nie eine übermäßige Menge Feuchtigkeit sammeln, was potenziellem Schimmelbefall vorbeugt. Man sagt nicht umsonst, dass Holz atmet. Der Feuchtigkeitsaustausch zwischen Innen- und Außenraum ist überdurchschnittlich gut. Somit ist es im Sommer angenehm kühl und im Winter bleibt ein Holzhaus wohlig warm. Aus diesem Grund ist ein Haus aus Holz auch für alle Gegenden geeignet.

Das Material überzeugt außerdem von Natur aus durch seine ausgezeichnete Wärmedämmeigenschaften und seine Witterungsbeständigkeit. Durch die sehr niedrige Energiebilanz kommt es zudem zu einem niedrigen Energiebedarf für die Heizung.

Man kann zu dem Entschluss kommen, dass ein Holzhaus sich insbesondere für ökologisch bewusste Bauherren und Liebhaber traditioneller Bauformen eignet. Auch zukünftige Hausbesitzer, die viel Wert auf einen flexiblen und einfach zu handhabenden Baustoff sowie auf Qualität und Stabilität legen, sollten ein Haus aus Holz bauen - oder bauen lassen.

 

Mit verschiedenen Ausbaustufen ein Holzhaus bauen

Mit einem ausgesuchten Qualitätsanbieter kommt man schnell und unkompliziert zum schlüsselfertigen Haus aus Holz. Von der Planung bis zur Schlüsselübergabe werden alle Leistungen vom Hersteller aus einer Hand übernommen, so dass man nur noch ins Holzhaus einzuziehen braucht. Somit hat man besonders wenig Aufwand, wenn man ein Holzhaus kaufen will. Weitere Informationen zu schlüsselfertigen Holzhäusern finden Sie hier.

Entscheidet man sich für die Ausbaustufe eines Bausatzhauses, so lässt sich auch mit einem knappem Budget ein Holzhaus selber bauen. Voraussetzung ist jedoch eine hohes Maß an Eigenleistung. Wer die meisten Arbeiten inklusive Rohbau selbst erledigt, kompensiert fehlendes Eigenkapital. Wichtig ist: Viel Zeit, handwerkliches Geschick und eine realistische Einschätzung der eigenen Fähigkeiten und Belastbarkeit. Dann klappt's auch mit dem Holzhaus Bausatz.

 

Besonders günstig: Ein Holzbungalow

Bungalow aus Holz mit einer Terrasse

Zwar gilt das Einfamilienhaus auch heute noch als Verkaufsschlager wenn es ums Thema Haus geht, doch auch der Bungalow erfreut sich unter anderem aufgrund seiner geringeren Kosten wieder zunehmender Beliebtheit. Insbesondere die verschiedenen Variationsmöglichkeiten sprechen für die in den vergangenen Jahren unterschätzte Bauform. Gemein haben auch Holzbungalows heute nämlich nur noch eins: Es handelt sich grundsätzlich um einstöckige Gebäude, bei denen sich sämtliche Räume auf einer Ebene befinden.

Bauherren, die einen preiswerten Bungalow bauen, haben allerdings bei der Raumaufteilung einen sehr großen Gestaltungsspielraum. Die Grundrisse lassen sich individuell gestalten, da es keine tragenden Wände gibt und die Statik möglicher höher liegender Geschosse nicht ins Gewicht fällt. Auch später kann die Raumverteilung nachträglich noch flexibel geändert werden.

Fairerweise muss erwähnt werden, dass bei späterer Aufstockung, beispielsweise, um eine Einliegerwohnung aufzusetzen, in der Planung über Statik durch tragende Wände oder wenn es soweit ist, über stützende Elemente nachgedacht werden muss.

Ein Bungalow aus Holz ist aber nicht nur günstig und aufgrund des Baumaterials nachhaltig, sondern ermöglicht durch seine Bauform auch architektonische Besonderheiten wie großflächige Fensterfronten - und damit helle und offene Räume. Und da sämtliche Räumlichkeiten auf einer Ebene liegen, ist der Zugang zum Garten theoretisch auch von überall aus denkbar - ganz gleich, ob Küche, Wohnzimmer oder Schlafzimmer.

 

Anbieter und Hersteller

Wer ein Holzhaus bauen (lassen) möchte, hat im Vorfeld einige Entscheidungen zu treffen: Soll es ein Holzblockhaus sein, ein Fertighaus mit Tafel- oder Ständerbauweise oder ein Haus mit Holzfassade? Auch Preise und Kosten für das Haus aus Holz gilt es im Vorfeld abzugleichen.

Diese Übersicht aller Holzhaus-Anbieter und -Hersteller hilft bei der Vorauswahl. Für konkrete Informationen und Anfragen zum Angebot der einzelnen Firmen, nehmen Sie einfach Kontakt über die Anbieterprofile auf - sie sind einzeln verlinkt. Auf den einzelnen Profilen finden Sie auch die komplette Übersicht aller Häuser des Anbieters - auf der Seite ganz unten.

Übersicht des Anbieterangebots in Bezug auf Holzhäuser:

 

 

Blockhaus

Haus mit Holzfassade

Fertighaus mit Tafel- oder Ständerbauweise

Rems-Murr-Holzhaus GmbH

X

X

X

BayernBlock

X

X

X

SchwörerHaus KG

X

X

X

Keitel-Haus

X

X

X

Frammelsberger R. Ingenieur-Holzbau

X

X

X

Favorit Massivhaus

 

X (teilverkleidet)

 

Hanse Haus

 

X (teilverkleidet)

X

Finger Haus

 

X (teilverkleidet)

X

LUXHAUS

 

X

X

TALBAU-Haus

 

X

X

Becker 360

 

X

X

Suckfüll Haus

 

X

X

Schwabenhaus

 

 

X

Albert Haus

 

X (teilverkleidet)

X

massa haus

 

 

X

Lehner Haus

 

X (teilverkleidet)

x

Fingerhut Haus

 

X (teilverkleidet)

X

MeisterStück-Haus

 

X

X

Zimmermann-Haus

 

X (teilverkleidet)

X

Streif Haus

 

X (teilverkleidet)

X

WeberHaus

 

X

X

Haacke Haus

 

X

X

Vario-Haus

 

 

X

Fischerhaus

 

 

X

Baufritz

 

X

X

Gussek Haus

 

 

X

solid-haus

 

 

X

Bien-Zenker

 

X (teilverkleidet)

X

Büdenbender Hausbau

 

X (teilverkleidet)

X

Wolf-Haus

 

X

X

Haas Haus

 

X

X

Living Haus by Bien-Zenker

 

X (teilverkleidet)

X

Dammann Haus

 

X

X

DAN-WOOD

 

 

X

 

Diese Anbieter zeichnen sich durch verschiedene Spezialitäten oder durch ein breites Angebot aus. Sie bieten allesamt den Service, das Haus "aus einer Hand" zu bauen oder zumindest in der gewünschten Ausbaustufe aufzustellen.

Die Liste soll eine Erleichterung darstellen, die Übersicht der Holzhausanbieter zu bekommen und so die Auswahl passender Baupartner für Sie nach Ihren Wünschen eingrenzen. Sollten Sie Hersteller vermissen, liegt das entweder daran, dass diese kein passendes Angebot bieten oder mit uns nicht in Kooperation stehen. Wir sind jedoch stolz, die meisten von ihnen hier für den Vergleich auflisten zu können, damit Ihnen der Kauf eines Holzhauses leichter fällt..

In unserer Häusersuche können Sie mittels verschiedener Filtereinstellungen auch visuell Eindrücke gewinnen und sich in eines der Vorschlaghäuser verlieben. Wählen Sie für klassische Holzhäuser aus den Filtern "Blockhaus" (bei Haustypen) oder einen Baustil wie "nordisch", "skandinavisch", "alpenländisch" oder "amerikanisch". Manch ein Stil ist der originalen Bauweise zur Einhaltung von Sicherheits- und Energieeffizienzstandards möglichst getreu nachempfunden. Auch bei der Größe können Sie entweder ein kleines Holzhaus finden, indem Sie die Wohnfläche einschränken, oder aber große Holzhäuser mit vielen Zimmern. Suchen Sie ein günstiges Holzhaus, dann können Sie die Preisspanne für Ihr Budget anpassen.

Und eins kann noch angebracht werden: Holzhäuser müssen nicht zwangsläufig etwas altmodisch oder urig aussehen. Heute gibt es bereits eine große Auswahl an modernen Holzhäusern, die oftmals auch an den Bauhausstil angelehnt sind und somit zu einem modernen Wohnstil passen. Folglich kann man abschließend sagen, dass das Holzhaus eines der wandelbarsten Typen unter den Häusern ist.

 

Holzhäuser Grundrisse